Vrboska

Vrboska ist das kleinste Staedtchen der Insel Hvar und herausragend wegen seiner Lage. Am Ende eine Fjords gelegen, verstrickt mit zahlreichen Bruecken, traegt es deshalb auch den Namen "Klein Venedig". Die kleine Insel im Zentrum verschoenert zusaetzlich sein Panorama. Der unberuehrte Tannenwald, kulturelle Sehenswuerdigkeiten und die engen Gassen charakterisieren diesen kleinen Fischerort, welcher seinen mediteranen Charm versprueht. Vrboska ist der ideale Ort fuer alle, die sich rundherum erhalten und den waren dalmatinischen way of life erleben moechten.